Die Osterhäsin in der Arbeitswelt

0
475

Frohe Ostern 2014

Können Sie sich auch noch an die Bilderbücher erinnern, in denen fleißige Osterhasen Eier färbten, die sie am Ostersonntag in ihren großen Kiepen auf dem Rücken zu den Menschen trugen und dort versteckten? Meist gab es ein kleines vorwitziges Osterhasenkind, das entweder beim Eierfärben selbst oder auf dem Weg zum Verstecken der Eier tollpatschig in Schwierigkeiten geriet. Die Hasenmütter kümmerten sich um den Haushalt und die Kinder um das Eierfärben. Der „gefährliche“ Weg zu den Menschen und das Verstecken der Ostereier war Hasenmännersache!

Wie ist das eigentlich heute? Machen Hasenväter auch mal Erziehungsurlaub und lassen die Häsinnen den schweren Korb zu den Menschen tragen?Ostern1

Schauen Sie doch mal in aktuellen Kinder- und Bilderbüchern Ihrer Kinder oder Enkelkinder nach und schreiben Sie uns. Wie aktuell ist das Rollenbild, das den Kindern in den heutigen Kinderbüchern vermittelt wird?

Wir wünschen fröhliche, stressfreie Ostern

Pia-Alexandra Kappus

Ostern3